Suche
  • Vlada

Yoga Zuhause: Meine Top Tipps

Aktualisiert: 12. Dez 2020


Meine Studenten fragen mich oft, was ich empfehlen würde, um eine persönliche Praxis zuhause zu führen. Hier sind meine Topp 6 Tipps für eine bedeutungsvolle und bequeme Praxis selbst.


1. Eine gute rutschfeste Matte von hoher Qualität


Es gibt so viel Matten, es ist leicht, überwältig zu sein. Es gibt so viel Auswahl heutzutage, in allen Farben des Regenbogens und in allen viele verschiedenen Materialien.

Wenn du jeder Tag oder am mindestens 4-6 mal pro Woche Yoga treiben möchtest, es ist wichtig, eine gute Matte zu kaufen, weil du viele Stunden zusammen verbringen wirst.


Meine Meinung nach sollte deine Matte rutschfeste sein und dick genug, sodass du eine bequeme Praxis ausführen könntest.


Hier sind meine Lieblings Yogamatten Marken und ein paar Amazon Associate Links.


A. Manduka Matte

B. Jade Yogamatte

C. Toplus Yogamatte

2. Bequeme, dehnbare und elastische Kleidung


Deine Kleidung sollte bequem sein und dehnbar. Ich trage am liebsten Baumwolle aber es ist praktisch, wenn die Ober und Unterteile mit elastischen Material gemacht sind, sodass deine Oberteil nicht über deinem Kopf geht, wenn du die Herabschauender Hund machst. Am wichtigsten musstest deine Kleidung keine Einschränkung auf deine Bewegung haben und dich nicht stören.


Es ist sinnvoll auch, eine Decke zu haben. Wenn du am Ende in Shavasana (die Totenhaltung) liegst, kannst du sehr schnell frieren.


Hier sind ein paar Amazon Associate Links für meine Lieblings Kleidungmarken.


A. Icyzone

B. Queenieke Yoga Trousers for Women

Ich liebe auch die Yoga Kleidung von Lululemon und Alo Yoga.


www.eu.lululemon.com

www.aloyoga.com


3. Erholsame Musik oder der Klang der Stille


Die Musik ist ein wichtiger Teil meiner Praxis.


Du könntest natürlich Yoga ohne Musik treiben und nur zu deinem Körper und die Natur hören. Ich habe eine grosse Hitliste mit iTunes. Ich wähle Musik, die ich beruhigend finde. Im Moment höre ich gerne Buddha Bar, Deva Premal, Uma Mohan, Manu Om, Karunesh und Snatam Kaur.


4. Ein sicheres, helles und stilles Zimmer oder Stelle (drinnen oder draussen)


Yoga gehört zu jedem und kann nicht nur drinnen, aber auch draussen in der frische Luft getrieben werden.

Wenn draussen ist es wichtig, dass der Boden flach ist und dass es nicht zu lärmig ist.

Wenn drinnen, solltest du dich wohl fühlen und das Zimmer sollte nicht zu kalt oder nicht zu warm sein.


5. Geeignetes Hilfsmittel für dein Bedürfnis


Meine Studenten haben verschiedenen körperliche Stärke und Schwäche. Manchmal, besonders wenn du ein(e) Anfänger(in) bist, wirst du Hilfsmittel brauchen. Zum Bespiel vielleicht brauchst du einen Yoga Gurt oder Block, um deine Füsse zu tasten. Oder vielleicht brauchst du Kissen unter deine Knien, um Schmerzen zu vermeiden.


Hier sind ein paar Amazon Associate Links für Hilfsmittel, die ich besondere gut finde.


A. Yogibato Yogarad

B. FeetUp Yoga Trainer

C. Yogibato Yoga Gurt

D. Gaiam Yoga Blocks

E. Dekorative Kissenhülle

F. Lotuscrafts Yoga Handtuch


6. Anleitungen von ein(em)(er) professionelle(n) Lehrer(in)


Wenn du ein(e) unerfahren(er) Yogi oder ein(e) Anfänger(in) bist, würde ich dir empfehlen, gute Anleitungen zu finden oder am besten Unterrichten zu nehmen. Es ist immer gut, wenn ein(e) Lehrer(in) dich kontrollieren kannst, um Verletzungen zu vermeiden.


Ich würde mich freuen, persönlich dir Unterrichten zu geben!


Weitere Tipps für deine persönliche Praxis


Es ist wichtig, Zeit für Yoga zu finden, sodass du nicht gestresst bist und kannst deine Praxis geniessen. Du solltest auch Yoga mit einem leeren Magen treiben.


Ich wünsche dir viel Spass!


Deine Vlada.


When you prefer to view information on amazon.co.uk, please follow these Amazon Associate links.


19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Omru